Literaturfest Meißen vom 14. bis 16. Juni 2024

Programm

Willkommen beim 15. Literaturfest Meißen 2024

Das nächste wundervolle Literaturfest in Meißen ist in Sicht! Es wird vom 14. bis 16. Juni 2024 stattfinden und die ganze Meißner Innenstadt mit Lesungen, Büchern, Autorinnen und Autoren und natürlich zahlreichen Gästen beleben. Das Team um Maria Fagerlund und Daniel Bahrmann freut sich auf ein frühsommerliches Wochenende voller Bucherlebnisse mit zahlreichen interessierten Gästen.

Bei Deutschlands größtem eintrittsfreien Lesefest können Sie wieder auf vier Open-Air-Bühnen und an vielen weiteren Leseorten in der Stadt ein vielfältiges Literaturprogramm mit knapp 200 Lesungen genießen, durch die verträumten Gassen der Altstadt schlendern und romantische Innenhöfe entdecken. Viele Meißner öffnen Gärten und Höfe für ihr Literaturfest und laden zu gemütlichen Stunden mit guten Büchern und Gesprächen ein.

Das Programm steht und wurde am 23. April, dem Tag des Buches, online veröffentlicht. Sie finden es online schon jetzt und während des Literaturfestes natürlich wie gewohnt als handliches Heft an allen Bühnen in Meißen.

Das Programm in Zahlen:

Von 194 Programmpunkten sind genau 101 Autor*innenlesungen mit 56 Autorinnen und 45 Autoren.
Neben den 4 Hauptbühnen (Marktplatz, Heinrichtsplatz, Kleinmarkt und Tuchmachertor) sind 35 weitere Leseorte unserer Programmpartner mit dabei.


Programm-Tabelle 2024

DatumUhrLeserTitelThemaLeseortLeseortInfo
Mittwoch
Mittwoch, 12. Juni 202418:00Reinhard PlüschkeliestGeorge Orwell «1984»/Klassiker/32UrbanskircheDiese Vision eines totalitären Staates – erschienen 1949 – ist wie keine andere schwarze Utopie bis heute brisant.
Mittwoch, 12. Juni 202419:30Jürgen Lembcke und Christof Voigt präsentieren«Wie bitte, das steht in der Bibel?»/Religion/32Urbanskircheein musikalisch-literarischer Abend rund um außergewöhnliche Bibelstellen
DONNERSTAG
Donnerstag, 13. Juni 202417:30Der Städtepartnerschaftsverein und die SG Kanu MeißenlesenFlorian Illies «Zauber der Stille»/Biografie/28Bootshaus Plangasse 7anlässlich Caspar David Friedrichs 250. Geburtstag
Donnerstag, 13. Juni 202418:00Renate HenkeliestRichard C. Schneider «Die Sache mit Israel»/aktuell/32UrbanskircheDer langjährige Israel-Korrespondent der ARD lebt seit fast 20 Jahren in Tel Aviv. Fragen zu einem komplizierten Land.
Donnerstag, 13. Juni 202419:30Pfarrer i.R. Friedrich Drechslerliest«Nicht klagen sollst du: loben»/Musik/32UrbanskircheJochen Klepper dichtete geistliche Lieder, die trotz Naziverfolgung von Glaubensgewissheit und Gottesliebe singen.
FREITAG
Freitag, 14. Juni 202414:00AutorinInge Krauseliest«Kupplung, Gas, Bremse und dann?»/Unterhaltung/34AWO Dresdner Straße 50ejedes Jahr dabei – diesmal mit einem neuen Buch!
Freitag, 14. Juni 202414:00AutorinKirstin Kreuzritterliest«Zerbrochene Schale in neuem Glanz»/Schicksal/25Podologie Kreuzritter Nossener Straße 56wahre Geschichte eines außergewöhnlichen Lebens mit unerwartetem Ausgang, in musikalischer Wohlfühlatmosphäre mit Kaffee und Kuchen
Freitag, 14. Juni 202415:00AutorinMaren Jäckelliest«Mimis Freunde in Kanada»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorKatze Mimi ist wieder unterwegs zu neuen Abenteuern.
Freitag, 14. Juni 202415:00Jens Dehnert, VGMliestDiana Seiler «Mein 9€ Sommermärchen»/Reise/19LiteraturBUS RossmarktMit dem 9€ Ticket tarifzonengrenzenlose Freiheit in Deutschland erfahren – Glücklichsein kann man üben!
Freitag, 14. Juni 202415:00Astrid Winklerliest«Märchen aus der Romantik»/Romantik/ /Kinder/32UrbanskircheEine schöne, besinnliche Stunde für Kinder und Erwachsene, die noch gern träumen.
Freitag, 14. Juni 202415:00AutorinIris Leisterliest«Schmerzgewitter meiner Seele»/persönlich/25Podologie Kreuzritter Nossener Straße 56psychosomatisches Tagebuch – schweres Thema in musikalischer Wohlfühlatmosphäre mit Kaffee und Kuchen
Freitag, 14. Juni 202415:30Martin BahrmannliestPaulo Coelho «Handbuch des Kriegers des Lichts»/Ratgeber/27Kulturcafé Schiffchen Siebeneichener Straße 2-3Reflexionen des brasilianischen Kultautors, die uns Mut und Lust machen, den eigenen Lebenstraum zu finden und beharrlich dafür zu kämpfen.
Freitag, 14. Juni 202415:30AutorHeinrich Hausenliest«Schicksalsgefährten Mensch und Natur»/Belletristik/31Seniorenpark carpe diemmenschliche Schicksale eingebettet in malerische Landschaften – Blick auf uns Menschen verschmolzen mit unserer Umwelt
Freitag, 14. Juni 202416:00Peter Ufer und Mandy Partzsch eröffnenLiteraturfest und Meißner Kultursommer mit Auszügen aus dem sächsischen DudenB1Bühne Marktvon Modschegiebschn und Diggnischln – Sächsisch von A bis Z
Sächsisch soll der unbeliebteste deutsche Dialekt sein? Nu, nu – nee, nee! Wir nehmen den Sächsismus wörtlich und befassen uns mit Wortschätzen von Asch bis Zimdziesche, von babsch über bubsch bis Wambe, von Rabusche bis Schesslong, und Musik gibts auch dazu.
Freitag, 14. Juni 202416:00AutorinMaria Braigliest«Drei Kinder und ein kleiner Hund»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorNele und Toni finden in Omas Gartenhaus einen Jungen mit seinem Hund und einem schlimmen Geheimnis.
Freitag, 14. Juni 202416:00AutorinRenate Preußliest«Eine Lesebusreise»/Reise/19LiteraturBUS RossmarktGeschichten vom Unterwegssein im Elbland. Mit Buchverkauf!
Freitag, 14. Juni 202416:00AutorHolger Schmidtliest«Gott wirkt immer noch Wunder»/Religion/32UrbanskircheGottes Wunder im eigenen Leben zu entdecken kann die Verwirklichung der eigenen Träume beflügeln.
Freitag, 14. Juni 202416:30Autor Matthias Rischeliest«Die Mimik der Haie»/Gesellschaft/27Kulturcafé Schiffchen Siebeneichener Straße 2-3Geschichten über Menschen, die aus der Bahn geworfen wurden – durch Krankheit, körperliche Gewalt oder familiäre Ereignisse.

Freitag, 14. Juni 202417:00Eröffnung der VerlagsbühneDer Sandstein Verlag aus Dresdenpräsentiert«Caspar David Friedrich und die Romantik heute»/Romantik/B2Bühne HeinrichsplatzGesprächsrunde mit Katja Paul (SKD), Susan Donath (Künstlerin), Emily Reich (Studentin); musikalische Begleitung: Cornelia Pfeil
Freitag, 14. Juni 202417:00Kinder auf die Kinderbühne!/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorIhr müsst euch nicht immer nur vorlesen lassen, ihr dürft auch selbst das Literaturfest mitgestalten – ihr schreibt selbst oder möchtet euer Lieblingsbuch vorstellen? Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht!
Freitag, 14. Juni 202417:00AutorAndreas BoschmitLiedern und eigenen Gedichten13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13in einer musikalischen Lesung
Freitag, 14. Juni 202417:00AutorBoris Hoge-Bentelerliest«Sonnenstadt»/Reise/19LiteraturBUS RossmarktAuf der Suche nach dem verschwundenen Freund C. sitzt der Ich-Erzähler in einem leeren Überlandbus und kommt nicht von der Stelle.
Freitag, 14. Juni 202417:00AutorinIrmhild Vesperliest«Geschichten aus der Badgasse»32UrbanskircheAnekdoten aus einem Familienjahrhundert
Freitag, 14. Juni 202417:00AutorinUndine Materniliest«Die Laune eines Augenblicks»/Lyrik/16Lorenzgasse 2Gedichte vom Wünschen und Wollen – der Versuch, diese Dichtung auf einen Begriff zu bringen, muss scheitern, in positiver Hinsicht.
Freitag, 14. Juni 202417:30Sepantamusiziert zurEröffnung der Interkulturellen Bühne17Interkulturelle Bühne Schulplatztraditionelle iranische Musik aus Dresden
Freitag, 14. Juni 202418:00Autorin Thea LehmannPremierenlesung «Todesklamm»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktDRUCKFRISCH: der achte Fall der Kommisare Reisinger und Kruse in der Sächsischen Schweiz
Freitag, 14. Juni 202418:00AutorinnenMelisa Manrique und Manik Chanderlesen«Mama Superstar»/Biografie/17Interkulturelle Bühne SchulplatzPorträts von Töchtern und Migrant Mamas: über Mut, bedingungslose Liebe und kulturelle Vielfalt
Freitag, 14. Juni 202418:00AutorinChristine Rubyliest«Splitter»/lokal/22SEEG EventraumGeschichten aus Trachau, Pieschen und anderswo in Dresden
Freitag, 14. Juni 202418:00Martin ChudallaliestUlrike Wicht / Ewald Fabry «Der Revoluzzer»/Lyrik/3Jahnaischer Freihof – barocke KaminstubeGedichte von Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Frank Wedekind und Klabund
Freitag, 14. Juni 202418:00Ramona RadenliestPhilip Ardagh «Hasen rasen mit dem Bus»/Kinder/19LiteraturBUS RossmarktDie Hasen haben sich den Bus geschnappt und rasen wie verrückt durch Mümmelburg. Keiner kann sie aufhalten.
Freitag, 14. Juni 202418:00AutorinMareile Osterbergliest«Marthas Koffer»/Familie/32Urbanskircheaus dem Briefwechsel einer Missionarsfamilie im heutigen Tansania, damals Deutsch Ostafrika, 1905 – 1920
Freitag, 14. Juni 202418:00Michaela MayerliestIrmela Bender «Vor allem die Freiheit»/Romantik/16Lorenzgasse 2die Geschichte der George Sand, damals europaweit bekannte Schriftstellerin, und ihrer Liaison mit Frederic Chopin
Freitag, 14. Juni 202418:00AutorHans-Haiko Seifertliest«Joanna»/Belletristik/27Kulturcafé Schiffchen Siebeneichener Straße 2-3Geschichte einer jungen Liebe zwischen einem Ostdeutschen und einer Polin in den späten 1980ern
Freitag, 14. Juni 202419:00AutorDominik Bardowliest«Trainingslager»/Belletristik/B2Bühne HeinrichsplatzFußballkrimi und Mediensatire für alle, die den Kommerz des modernen Sports ablehnen
Freitag, 14. Juni 202419:00Michael Reuter und Mirko Tomanlesenromantische Bekennerschreiben der RAFB3Tuchmachertorein sehr seriöser Beitrag der Partei DIE PARTEI
Freitag, 14. Juni 202419:00AutorinClaudia Puhlfürstliest«Böses Buch»/Krimi/B4Krimibühne Kleinmarktkurz, gut, böse: Kurzgeschichten zum Schaudern und Schmunzeln
Freitag, 14. Juni 202419:00AutorinFranziska Boschmiteigenen Gedichten und Liedern13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13eine musikalische Lesung begleitet am Klavier von Claudia Forberger
Freitag, 14. Juni 202419:00Autor Christoph Egertliest«Der Hirsch auf dem Hochsitz»/Natur/ 27Kulturcafé Schiffchen Siebeneichener Straße 2-3kritische und kurzweilige Anekdoten aus dem Leben eines Jägers und Nachsuchenführers
Freitag, 14. Juni 202419:00Das Duo Ulrike Gastmann und Christian Bossemit«Pollen, Papst und Prostata»/Comedy/8Zahnrad & Zylinder Burgstraße 27satirische Kolumnen und heitere Sachgeschichten
Freitag, 14. Juni 202419:30Filmabend«Himmel über der Wüste»/Klassiker/33Johanneskirchemit ausgezeichneter Filmmusik: 1991 Golden Globe Gewinner
Freitag, 14. Juni 202419:30Christoph GieslerliestRafael Buschmann und Michael Wulzinger «Football Leaks»/Gesellschaft/B3Tuchmachertordie schmutzigen Geschäfte im Profifußball … absurd, leider keine Satire
Freitag, 14. Juni 202420:00AutorPeter Godazgarliest«Der tut nix, der will nur morden!»/Krimi/B4Krimibühne Kleinmarktschwarze Stories
Freitag, 14. Juni 202420:00Albrecht GoetteliestMichail Bulgakow «Die verhängnisvollen Eier»/Klassiker/22SEEG Eventraumphantastische Groteske von 1925
Freitag, 14. Juni 202420:00AutorSebastian Krumbiegelliest«Meine Stimme: Zwischen Haltung und Unterhaltung»/Autobiografie/17Interkulturelle Bühne SchulplatzDer PRINZEN-Sänger erzählt sein Leben im Rampenlicht und im Auge des Shitstorms, als Popstar und Idealist.
Freitag, 14. Juni 202420:00Barney Hallmann und Peter BraukmannpräsentierenB & P im Konzert – unsere liebsten Lieder und Geschichten/Musik/3Jahnaischer Freihof – Brunnenhofabwechslungsreiches Programm zwischen Königskindern und Kästner, Wilden Schwänen und Wilhelm Busch
Freitag, 14. Juni 202421:00AutorRalf Krampliest«Kurz und kopflos»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktDer König des Kurzkrimis sorgt dafür, dass niemand vor Langeweile stirbt. Totlachen wäre da schon eher angesagt.
Freitag, 14. Juni 202421:00AutorTilo Schiemenzliest«Die Domänen der Dämonen»/Belletristik/14Vinolovio Theaterplatz 1Schaurigschönes, Gedichte und kurze Prosa, begleitet von Matthias Weisbach (Violine) und Konrad Möhwald (Harmonium).
SAMSTAG
Samstag, 15. Juni 20249:00Claudia AndersliestSusanne Lieder «Die Elemente des Lebens»/historisch/32UrbanskircheDer Roman erzählt den Anfang der Homöopathie und die glücklichen letzten Jahre von Samuel Hahnemann.
Samstag, 15. Juni 2024ab 09:30Vorlesevormittag/Kinder/18Leseinsel BibliothekDie Bibliothekarinnen der Kinderbibliothek und die Lese-Eulen aus Riesa laden euch ein – kommt vorbei und lasst euch was vorlesen!
Samstag, 15. Juni 202410:00Anne Podschun und Matthias WeisbachlesenEdvard Hoem «Der Geigenbauer»/Biografie/32Urbanskirchemusikalische Lesung um Edvard Hoem, Norwegen um 1800: Musik, Glaube und Liebe bringen sein Leben zum Leuchten.
Samstag, 15. Juni 2024ab 10:00– ganztägig – Die Initiative Meißner Stimmenlädt ein, amDemokraTischB4Kleinmarktins Gespräch zu kommen: Was ist Demokratie? Was hat Literatur damit zu tun? Warum lohnt es sich, mitzugestalten? Und wie geht das überhaupt?
Samstag, 15. Juni 202410:00AutorEnrico Schnickliest «Die Bademeusel»/Kinder/26Schmuckhof der Porzellan-ManufakturZwei Kinder erleben eine aufregende Reise zum Schloss des Grafen von Brühl.
Samstag, 15. Juni 202411:00Autor Lutz Rathenowliest«Trotzig lächeln und das Weltall streicheln»/Autobiografie/13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13Zu seinem 70. Geburtstag legt der DDR-Oppositionelle seinen literarischen Lebenslauf vor – ein Leben zwischen Kunst und Politik.
Samstag, 15. Juni 202411:30AutorHeinz Kulbliest«Weibsbilder»/Humor/26Schmuckhof der Porzellan-ManufakturAls ob man am Nachbartisch ungehörig lauscht oder mittendrin ist – amüsant, verblüffend, zu Tränen rührend.
Samstag, 15. Juni 202412:00AutorinRike Springerliest«Geistreich und Wandel»/Belletristik/B2Bühne HeinrichsplatzEin bezaubernder, ungewöhnlicher Roman, klug und äußerst unterhaltsam geschrieben – und basierend auf einer wahren Geschichte
Samstag, 15. Juni 202412:00Gabriela Brackloliest und zeigtLafcadio Hearn «Der Junge der Katzen malte»/Kinder/B3Kinderbühne Tuchmachertorund andere Kamishibai-Geschichten – wunderschönes Märchentheater aus Japan
Samstag, 15. Juni 2024ab 12:00– ganztägig – Katrin Schumacher und ihr knallgelbes Büchermobilerwarten euch zuMDR Unter Büchern UnterwegsKleinmarktInterviews, Pop-Up Lesungen und gemütliches Stöbern …
Samstag, 15. Juni 202412:00AutorinAlexandra Stahlliest«Frauen die beim Lachen sterben»/Belletristik/7Buchladen KösterVom Bedürfnis, sich selbst und anderen eine Geschichte zu erzählen, der aber, wie allen Geschichten, nicht ganz zu trauen ist.
Samstag, 15. Juni 202413:00bekannt aus MDR Kultur LesezeitMichael Hametnerliesteine Collage aus Texten von Wilhelm Busch und Arthur Schopenhauer/Romantik/B1Bühne MarktDes einen „Humor ist wenn man trotzdem lacht“ denkt den Pessimismus des anderen schon mit.
Samstag, 15. Juni 202413:00Autor Benjamin Baumannliest«Kollateralschädel»/Lyrik/B2Bühne Heinrichsplatzwichtige Gedichte die ins Herz und ins Gewissen treffen und uns nicht erlauben, abzustumpfen.
Samstag, 15. Juni 202413:00Kinder auf die Kinderbühne!/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorIhr müsst euch nicht immer nur vorlesen lassen, ihr dürft auch selbst das Literaturfest mitgestalten – ihr schreibt selbst oder möchtet euer Lieblingsbuch vorstellen? Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht!
Samstag, 15. Juni 202413:00Dr. Winfried Heide (Wirtschaftsprüfer und Schlagzeuger)liestRobert Seethaler «Der letzte Satz» und Lenz Koppelstädter «Almas Sommer»/Romantik/26Schmuckhof der Porzellan-ManufakturGustav Mahler und seine junge Frau Alma – zwei Perspektiven auf die letzten Lebensmonate des berühmten Komponisten der Romantik
Samstag, 15. Juni 202413:00Der Kinderchor der Musikschule MeißenpräsentiertElisabeth Volkers «Meine Reise mit Familie Mozart – ein Klavier erzählt»/Kinder/13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13Was so ein Klavier alles erlebt … musikalische Leitung: Claudia Forberger
Samstag, 15. Juni 202413:00AutorinCarla Doerffelliest«Unterwegs»/Leben/32UrbanskircheWohin sind wir unterwegs? Was begegnet uns dort?
Samstag, 15. Juni 2024ab 14:00«GÖRNISCHE HÖFE»23Görnische GasseSchauen Sie unbedingt auch in der Görnischen Gasse vorbei, der Meißner Kunstmeile, wo heute das jährliche Straßenfest mit offenen Ateliers, Musik und vielen schönen Überraschungen stattfindet.
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorinWiete Lenkliest«Zwischen den Zeiten leuchtet der Schnee»/Belletristik/B1Bühne MarktJanuar 1968: Es schneit ohne Unterlass, als Großvater Anselm stirbt. Für seine 8-jährige Enkeltochter war er der außergewöhnlichste Mensch auf der ganzen Welt.
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorThomas Michael Glawliest«Huldrychs Ende»/Kriminalsatire/B2Bühne HeinrichsplatzDetektiv mit Dackel löst Fall in einer Welt skurriler Figuren, mysteriöser Intrigen und schräger Wendungen.
Samstag, 15. Juni 202414:00Sebastian Lohseerzählt und singt«Wunderhaus Märchenstunde»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorDie kleine Meerjungfrau, Cinderella, Rotkäppchen: Eine Reise in die zauberhafte Welt der Märchen, musikalisch begleitet mit Liedern zum Mitsingen.

Samstag, 15. Juni 202414:00Die Frauen des Lionsclub Meißen-DomstadtverkaufenKaffee und Kuchen/Leckeres/B3Tuchmachertorsolange der Vorrat reicht! Der Erlös kommt sozialen Zwecken zugute.
Samstag, 15. Juni 202414:00Fatemeh AmeriliestShole Pakravan «Wie man ein Schmetterling wird: Das kurze, mutige Leben meiner Tochter Reyhaneh Jabbari»/international/17Interkulturelle Bühne SchulplatzDie Geschichte einer jungen Frau als Vorbotin der mutigen Proteste im Iran für Frauen, Leben, Freiheit
Samstag, 15. Juni 202414:00Omid Paul EfthekariliestLudwig Richter «Lebenserinnerungen eines deutschen Malers»/Romantik/3Jahnaischer Freihof – barocke KaminstubeDer bekannte Künstler schrieb in seiner Autobiografie über die Jahre 1828-35, die er als Zeichenlehrer in Meißen verbrachte.
Samstag, 15. Juni 202414:00Autor Boris Hoge-Bentelerliest«Liebe Dunkelheit»/Belletristik/35Betriebshof der VGM Hafenstraße 51Der gemeinsame Schrecken schweißte sie als Kinder zusammen, aber dann geschah etwas an ihrem Zufluchtsort »zwischen See und Meer«
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorinChristine Gräfin von Brühlliest«Schwäne in Weiß und Gold»/historisch/2Kändlerhaus Domplatz 8Die Geschichte des berühmten Meissner Schwanenservice und wie die Familie von Brühl es durch die Jahrhunderte rettete.
Samstag, 15. Juni 202414:00Matthias MüllerliestAleida Assmann «Der europäische Traum. Vier Lehren aus der Geschichte»/Gesellschaft/15Grüner Laden Leipziger Straße 4Der Sternenkreis stand lange als Symbol der EU für die ‚Einheit in der Vielfalt’. Heute müssen wir uns fragen: Was hält die Sterne noch zusammen?
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorinDr. Norbert Herrmannliest«Gott macht keine Physematenten»/Religion/32UrbanskircheDass Gott bisher nicht in Mathematik oder Physik gefunden wurde, beweist nicht, dass es ihn nicht gibt.
Samstag, 15. Juni 202414:00Sabine MurcekliestKaroline Adler «Gute-Laune-Geschichten»/Humor/20KleinmarktschänkeDie Seniorenbeauftragte der Stadt Meißen zaubert Ihnen ein Lächeln ins Gesicht.
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorinGisela Bothliest«Von Pflanzen und Menschen»/Belletristik/24Galerie HimmlischKurzgeschichten, die berühren.
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorFrank Dingeldeyliest«Zusammengereimtes»/Lyrik/14Vinolovio Theaterplatz 1Mut- und Hutgedichte von Gärung und zwei Flaschen Wein, vom Heulen und zum Lachen, Polemisches und Politisches
Samstag, 15. Juni 202414:00AutorinAnja Heberliest «Gratwanderungen»/persönlich/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Achterbahn der Gefühle – von himmelhoch jauchzend bis abgrundtief betrübt. Jeder findet sich hier und da wieder.
Samstag, 15. Juni 202414:30Kaja SesterhennliestKerstin Mohr «Eierlikör und Todesschüsse»/Krimi/13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13Eine Leiche im Wald und zwei ältere Damen auf Mörderjagd – ein Fall für Loni und Anneliese!
Samstag, 15. Juni 202414:30AutorinAngelika Hänkeliest«Neue Abenteuer des Räubers Kuno»/Kinder/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Viele neue Geschichten und historische Tatsachen rund um den Räuber auf der Albrechtsburg. Zum Staunen selbst für alteingesessene Schlossgespenster.
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinPaula Irmschlerliest«Alles immer wegen damals»/Belletristik/B1Bühne MarktEntwaffnend ehrlich, voller Witz und Zärtlichkeit: zwei grundverschiedene Frauen, die zufällig Mutter und Tochter sind.
Samstag, 15. Juni 202415:00VerlegerJens KorchliestLaura Vinogradova «Wie ich lernte, den Fluss zu lieben»/Belletristik/B2Bühne HeinrichsplatzLettischer Roman, ausgezeichnet mit dem Europäischen Literaturpreis 2021
Samstag, 15. Juni 202415:00Kinder auf die Kinderbühne!/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorIhr müsst euch nicht immer nur vorlesen lassen, ihr dürft auch selbst das Literaturfest mitgestalten – ihr schreibt selbst oder möchtet euer Lieblingsbuch vorstellen? Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht!
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinCecilia Joyce Röskiliest«Poussi»/Belletristik/7Buchladen KösterIbli ist Anfang 20. Sie wohnt und arbeitet im Bordell, ahnt aber, dass es außerhalb eine andere Welt geben muss.
Samstag, 15. Juni 202415:00Autor Patrick Wildenliest«Schreibers Ort» und «Schleichwege»/Romantik/10Kunstverein Burgstraße 2aus zwei aktuellen Gedichtbänden sowie Unveröffentlichtes zum 250. Geburtstag von Caspar David Friedrich
Samstag, 15. Juni 202415:00Nils Schiwekliest Marc-Uwe Kling «Das Neinhorn»/Kinder/15Grüner Laden Leipziger Straße 4… denn sogar bockig sein macht zusammen mehr Spaß!
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinWaltraut Bondiekliest«Gilgamesch – Annäherung an einen Mythos»/Epos/32UrbanskircheDiese fiktive Reise in den Alten Orient verknüpft den antiken Stoff mit unserer Welt heute.
Samstag, 15. Juni 202415:00Seine Töchter Kathleen Adami und Katja ScheutzellesenArndt Matthias Heigl «Die Augen des Habichts»/lokal/20KleinmarktschänkeBekannt als Meißen TV Reporter, veröffentlichte Heigl vor seinem Tod seine NVA-Erinnerungen – ein Spionagekrimi.
Samstag, 15. Juni 202415:00Hans-Jürgen Credé und Reiner Zieschanklesen«Menschen, Motoren, Mobilität»/historisch/35Betriebshof der VGM Hafenstraße 51Die Geschichte des Dresdner Nahverkehrs, ergänzt durch persönliche Erinnerungen zweier ehemaliger Vorstände der DVB AG.
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinIris Leisterliest«Schmerzgewitter meiner Seele»/persönlich/25Podologie Kreuzritter Nossener Straße 56psychosomatisches Tagebuch – schweres Thema in musikalischer Wohlfühlatmosphäre mit Kaffee und Kuchen
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinElviEra Kenscheliest«Wo gibts denn sowas?»/Lyrik/21Kaffee- und Weinstube Fleischergasse 4Heiteres und Skurriles zur Kaffeezeit, teils noch unveröffentlichte Gedichte
Samstag, 15. Juni 202415:00AutorinInge Krauseliest«Komm‘ her, geh‘ weg»/Gefühle/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Zwei Frauen suchen ihren Weg. Eine Geschichte, wie das Leben sie schreibt.
Samstag, 15. Juni 202415:30Susann Bauermeister und Kerstin Grimmer, Diakonie MeißenlesenTobias Schlegel «See.Not.Rettung» und Wolfgang Bauer «Über das Meer»/aktuell/17Interkulturelle Bühne SchulplatzFlucht übers Mittelmeer und Einsatz auf dem Rettungsboot: Perspektiven auf Schicksale
Samstag, 15. Juni 202415:30AutorSteffen Seifertliest«Das Geheimnis des französischen Botschafters»/historisch/3Jahnaischer Freihof – barocke KaminstubeGörlitz: ein Stück mysteriöse DDR-Vergangenheit, ein rätselhafter Fund am Gymnasium und ein nicht entschlüsseltes, sehr altes Schriftstück …
Samstag, 15. Juni 202415:30AutorinIngeborg Kleinschmidtliest«Feingesponnen ist das Leben»/Humor/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Organisation ist das halbe Leben. Aber wenn das nicht mit dem Kalender gelingt? Dann ist Erholung angesagt.
Samstag, 15. Juni 202415:45AutorinConstanze BöckmannliestFragmente, Kurzgeschichten und Gedichte
/Belletristik/10Kunstverein Burgstraße 2Sie schreibt aus dem Tag heraus, hinein in unbekannte Gewässer, welche uns allen gleichsam vertraut, wie auch unheimlich sein können.
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorTitus Müllerliest«Der letzte Auftrag»/Krimi/B1Bühne MarktDeutschland 1989, eine Frau sucht ihre Schwester. Wer in den Westen will, kann niemandem trauen.
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorAlfred Schmidtliest«Gröttrup und das Universum der erfinderischen Zwerge»/Biographie/B2Bühne HeinrichsplatzDer Ingenieur und Raketenforscher Helmut Gröttrup führte ein Leben voll Gewissenskonflikte.
Samstag, 15. Juni 202416:00neues Lieblingsbuch!!Georg ReinhardtliestKirsten Reinhardt «Elvis Gursinski und der Grabstein ohne Namen»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorMitten in Berlin lebt Elvis auf einem Friedhof. Ein wunderbares Buch: spannend und gruselig, witzig, traurig und abgrundtief wie die Gruft, aus der Elvis Daria rettet, das krasseste Mädchen der Schule.
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorinJulie Weißbachliest«In jedem Sturm ist ein Lied»/Autobiografie/13Anneli-Marie-Stiftung Theaterplatz 11-13Gedankenbilder und Erinnerungsstücke einer jungen Meißnerin in der großen weiten Welt – Konzert mit Lesung
Samstag, 15. Juni 202416:00Autor Ralph Grüneberger und Jürgen Lembckepräsentieren«Leipziger Geschichten»/lokal/32UrbanskircheSchicksale der Leipziger, die sich ebenso wenig aufgaben wie ihre dem Verfall preisgegebene Stadt, kommentiert am Klavier.
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorinVanessa Triebeträgt vor«Poetische Auszüge aus dem Leben»/Slam/24Galerie Himmlischmodernes Format zwischen Rezitation und Sprechgesang
Samstag, 15. Juni 202416:00Marion GüntherliestMarc-Uwe Kling «Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat»/Familie/35Betriebshof der VGM Hafenstraße 51Das ganze Internet. Auf der ganzen Welt. Na toll …
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorinKirstin Kreuzritterliest«Zerbrochene Schale in neuem Glanz»25Podologie Kreuzritter Nossener Straße 56wahre Geschichte eines außergewöhnlichen Lebens mit unerwartetem Ausgang, in musikalischer Wohlfühlatmosphäre mit Kaffee und Kuchen
Samstag, 15. Juni 202416:00Autor Jan Lipowskiliest«Beziehungsdialoge»/Humor/14Vinolovio Theaterplatz 1vor der Ehe, in der Ehe, im Supermarkt, unter Freunden, im Clubkino, in Italien, beim Joggen, beim Wein und nachts – mit der Chefsekretärin…
Samstag, 15. Juni 202416:00AutorinMichaela Kläberliest«Abenteuer mit Waltraude Hurtigmann»/lokal/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Eine Gästeführerin trifft in der Meißner Altstadt König Heinrich I. persönlich – spannend und witzig.
Samstag, 15. Juni 202416:20AutorinGundula Sellliestneue Gedichte/Lyrik/24Galerie HimmlischDie Meißner Künstlerin mit neuen Werken – Erwerb ist im Anschluss möglich
Samstag, 15. Juni 202416:30AutorinManuela Bibrachliest«Radios mit Naturstimme»/Belletristik/10Kunstverein Burgstraße 2prämiert mit dem Klopstock-Förderpreis 2024 sowie mit dem 1. Preis des Dresdner Miniaturenwettbewerbs 2021
Samstag, 15. Juni 202416:30Swen Röderpräsentiert«Leben, ich brauche Leben!»/Vortrag/4Schlossberg 3Über die Entstehung von Brigitte Reimanns Roman „Franziska Linkerhand“ der sie die letzten zehn Jahre ihres Lebens beschäftigte.
Samstag, 15. Juni 202416:30Autorin Sabine Wendeliest«Der Sofagärtner»/Humor/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7aus dem Liebesleben eines Prachtexemplares, das alles besser weiß und noch besser kann
Samstag, 15. Juni 202417:00Autorin Kirsten FuchsliestTexte aus vielen Jahren und Kolumnen beim MAGAZIN, und vielleicht auch ganz was anderes.B1Bühne Markt
Samstag, 15. Juni 202417:00Autor Florian L. Arnoldliest«Das flüchtige Licht»/Belletristik/B2Bühne HeinrichsplatzEnzo wandert ziel- und mittellos durch Rom, bis er den Monsignore vom Film trifft, für den er arbeiten darf.
Samstag, 15. Juni 202417:00Die Bürgerstiftung Meißenlädt ein zur bewegten Lesung/Kinder/B3Kinderbühne Tuchmachertorauf Ukrainisch und Deutsch
Samstag, 15. Juni 202417:00MdL Anna GorskihliestSasha Marianna Salzmann «Im Menschen muss alles herrlich sein»/Migration/17Interkulturelle Bühne SchulplatzDie Mütter verließen in den 90ern die Ukraine, fingen in Jena neu an – die Töchter fragen, was das mit ihnen zu tun hat.
Samstag, 15. Juni 202417:00AutorFrank Dingeldeyliest«Zusammengereimtes»/Lyrik/3Jahnaischer Freihof – ProduzentengalerieMut- und Hutgedichte von Gärung und zwei Flaschen Wein, vom Heulen und zum Lachen, Polemisches und Politisches
Samstag, 15. Juni 202417:00MdB Paula PiechottaliestValerie Schönian «Ostbewusstsein»/Gesellschaft/15Grüner Laden Leipziger Straße 4Warum Nachwendekinder für den Osten streiten und was das für die Deutsche Einheit bedeutet
Samstag, 15. Juni 202417:00MdL Daniela KugeliestMatthias Schlicht «Glaubenspfeffer»/Humor/32UrbanskircheIst Ihr Hund christlich erzogen? Ein Pfarrer und Kirchenkabarettist plaudert mit viel Wortwitz und Augenzwinkern.
Samstag, 15. Juni 202417:00AutorWerner Böhmepräsentiert«28 Jahre Weinkalender»/Romantik/20KleinmarktschänkeAus dem seit 1998 erscheinenden Weinkalender Sächsische Weinstraße hören wir eine Auswahl zu Künstlern und Orten der Romantik.
Samstag, 15. Juni 202417:00Ramona RadenliestBirgit Jasmund «Das Geheimnis der Zuckerbäckerin»
/historisch/35Betriebshof der VGM Hafenstraße 51Dresden, 1730: der Duft von Zimt und Mandeln … eine Magd träumt davon, Bäckerin zu werden.
Samstag, 15. Juni 202417:00Kaja SesterhennliestMarie-Catherine d´Aulnoy «Die weiße Katze»
/Märchen/16Lorenzgasse 2Die Begründerin der französischen Feenmärchen schrieb facettenreiche weibliche Hauptfiguren – hier eine verwunschene Prinzessin.
Samstag, 15. Juni 202417:00AutorinMartina Meierliest«Fantastische Abenteuer in der Unterwasserwelt»/Kinder/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7Meerjungfrauen und glitzernde Seesterne, böse Piraten und gefräßige Wale: einmal abtauchen bitte!
Samstag, 15. Juni 202417:30AutorinKatrin Markertliest«Äuglein zu mit Familie Känguru»/Kinder/11Laurentii Residenz Theaterplatz 7eine liebevolle Reminiszenz an den Meißner Tierpark Siebeneichen und ein ganz besonderes Känguru.
Samstag, 15. Juni 202418:00AutorAndreas Heidtmannliest«Plötzlich waren wir sterblich»/Belletristik/B1Bühne MarktJugend in den 70ern: Aus den Radios tönen Discobeats, alles glitzert und Ben Schneider gründet eine Band, um die Stumpfheit der Zeit und des Milieus zu überwinden.
Samstag, 15. Juni 202418:00AutorLudwig Frankliest«Auf den Bühnen der Welt»/musikalische Lesung/B2Bühne HeinrichsplatzAnekdoten aus dem Leben eines Instrumentenbauers, begleitet auf der Oboe
Samstag, 15. Juni 202418:00AutorinMaren Schwarzliest«Inselbrut»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktRügen im Nebel, Sturz von der Steilküste, Genickbruch, kein Fremdverschulden … oder doch?
Samstag, 15. Juni 202418:00AutorinAnne Bezzelliest«Wenn ich dich je vergesse … »/historisch/17Interkulturelle Bühne SchulplatzErfurt, 1349: die jüdische Gemeinde wird vollständig ausgelöscht – wie auch in Meißen – Aufarbeitung eines Pogroms
Samstag, 15. Juni 202418:00AutorinSteffi Zacharias und Lothar Scholzlesen und singen«Vom Reisen und anderen Passionen»24Galerie HimmlischGedichte und Lieder, inspiriert durch die poetische Kraft lateinamerikanischer Kultur, begleitet auf dem Akkordeon.
Samstag, 15. Juni 202418:00Martin ChudallaliestUlrike Wicht / Ewald Fabry «Der Revoluzzer»/Lyrik/3Jahnaischer Freihof – barocke KaminstubeGedichte von Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Frank Wedekind und Klabund
Samstag, 15. Juni 202418:00Staatsministerin Katja MeierliestAnne Rabe «Die Möglichkeit von Glück»/Gesellschaft/15Grüner Laden Leipziger Straße 4In der DDR geboren, im wiedervereinigten Deutschland aufgewachsen: Stines Familie ist tief verstrickt in ein System, von dem sie nicht lassen kann, und in den Glauben, das richtige Leben gelebt zu haben.
Samstag, 15. Juni 202418:00Geheimtipp!Ramona Seifert und Familie ToaspernpräsentierenTania Blixen «Babettes Fest»/besonders schön/32UrbanskircheEin Abend mit Lesungen, Gesang und Klaviermusik über die Freuden des Lebens, wie man sie sich verwehren oder sie in vollem Rausch genießen kann.
Samstag, 15. Juni 202418:00Michaela MayerliestAnnie Erneaux «Die Jahre»/Autobiografie/16Lorenzgasse 2Die Literatur-Nobelpreisträgerin über ihr Leben – ein melancholisches Meisterwerk der Gedächtnisliteratur
Samstag, 15. Juni 202418:00Beatrix KantliestPaul Maar «Kartoffelkäferzeiten»/Geschichte ganz nah/5Weinladen Burgstraße 18ein Beitrag aus Meißens Partnerstadt Fellbach – Jugend am Ende des 2. Weltkriegs
Samstag, 15. Juni 202418:00Janmaat der WeberliestJonas Jonasson «Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand»/Humor/8Zahnrad & Zylinder Burgstraße 27Der Kontrabassist des Dresdner Duos „Oh alter Knaben Herrlichkeit“ trägt seine Lieblingsstellen des schwedischen Kultromans vor, musikalisch begleitet von Thomas Lautenknecht alias LKW
Samstag, 15. Juni 202418:00Jan Lipowskiliest«Beziehungsdialoge»/Humor/14Vinolovio Theaterplatz 1vor der Ehe, in der Ehe, im Supermarkt, unter Freunden, im Clubkino, in Italien, beim Joggen, beim Wein und nachts – mit der Chefsekretärin…
Samstag, 15. Juni 202418:30HighlightJessy James LaFleur und die Lost Poetaspräsentieren«Pozbeh je žónski – Aufbruch ist weiblich»12TheaterplatzAus der Lausitz kommt das zweisprachige Poetry-Kollektiv Lost Poetas: junge Frauen, die ihre Stimme suchen, in einer Welt, die ihnen wenig zuhört, aber viel von ihnen verlangt, zwischen sorbischer Tradition und digitaler Moderne.
Samstag, 15. Juni 202419:00AutorinAnja Scherzliest«Goldstein – ein phantastisches Leben»/Biographie/B2Bühne HeinrichsplatzEr ist von seiner Wahrheit überzeugt, aber kann es wirklich so gewesen sein? Tragisches Schicksal oder Lüge?
Samstag, 15. Juni 202419:00Autor Klaus Stickelbroeckliest«Kickstart»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktPrivatdetektiv im Rockermilieu. Es riecht nach Gras, Rottweiler bellen dumpf, Pfützen schimmern ölig, Blaulicht flackert.
Samstag, 15. Juni 202419:00Liane Krüger und Jochen GehlkenlesenPascal Quignard «Die amerikanische Besatzung»/musikalische Lesung/3Jahnaischer Freihof – Produzentengalerie1950er Jahre in Frankreich: ein Junge entdeckt die Welt des Jazz. Mit Saxophon Impro.
Samstag, 15. Juni 202419:00MdL Thomas LöserliestGertrude Lübbe-Wolff «Demophobie: Muss man die direkte Demokratie fürchten?»/Gesellschaft/15Grüner Laden Leipziger Straße 4Die ehemalige Verfassungsrichterin geht den Chancen und Risiken direkter Demokratie nach.
Samstag, 15. Juni 202419:00AutorinInes Keerlliest«Die Löwin vom Tafelberg»/historisch/16Lorenzgasse 2Catherina Ustings kühner Weg in die Freiheit: 1662 einer Zwangsheirat entkommen, baut sie sich in Südafrika ein eigenes Leben auf.
Samstag, 15. Juni 202419:00Weinparty14Vinolovio Theaterplatz 1Meißner Geheimtipp!
Samstag, 15. Juni 202419:30Kaja Sesterhenn und Omid-Paul Efthekarilesen«Wenn irgendwo nichts steht, so lesen Sie bitte dass ich Sie liebe!»/Romantik/4Schlossberg 3historische Liebesbriefe umrahmt von Klaviermusik (Mark Reinke)
Samstag, 15. Juni 202420:00AutorinBeate Baumliest«Erwarteter Todesfall»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktDie Dresdner Journalistin Kirsten Bertram ermittelt im Mordfall an einem Rentner.
Samstag, 15. Juni 202420:00AutorinJoana Osmanliest«Wo die Geister tanzen»/Migration/17Interkulturelle Bühne SchulplatzPalästinensischer Vater, deutsche Mutter: Die Tochter geht auf Spurensuche in ihrer von Flucht und Vertreibung geprägten Familiengeschichte.
Samstag, 15. Juni 202420:00Elke Siebertliest Judith Schalansky «Schwankende Kanarien»/Gesellschaft/15Grüner Laden Leipziger Straße 4Wegweiser durch das Dickicht des Alarm- und Ausnahmezustands angesichts zunehmender ökologischer Krisen
Samstag, 15. Juni 202420:00AutorTitus Müller und Jürgen Lembckepräsentieren «Der Kalligraph des Bischofs»/Belletristik/32Urbanskircheaußergewöhnlicher Erstlingsroman, begleitet am Klavier
Samstag, 15. Juni 202420:30AutorTilo Schiemenzliest«Lieberatur»/Belletristik/29Kleinkunstbühne KallaputschniSchaurigschönes, Gedichte und kurze Prosa.
Samstag, 15. Juni 202421:00AutorFrank Goldammerliest«Tod auf der Elbe»/Krimi/B4Krimibühne KleinmarktDie Max-Heller-Reihe kennen Sie? Sein Großvater Gustav war schon Ende des 19. Jahrhunderts Kriminalrat der Königlichen Polizei in Dresden.
Samstag, 15. Juni 202421:00Rosa Rau und Basel Alkatrippräsentieren Konzert im Brunnenhof/Musik/3Jahnaischer FreihofSachsens transkulturelle Musikszene ist um ein Duo reicher: Wir hören Volkslieder aus dem Morgen- und dem Abendland
Samstag, 15. Juni 202422:00Die Künstler Andreas Ehret und pákoslesenJan Stressenreuter «Figgn Alda»/explizit/23Atelier Ehret, Görnische Gasse 6Nachtlesung: frech und kurzweilig, offen und schonungslos, zwölf mal Sex unter Männern, witzig und voller Liebe und Gefühl.
Samstag, 15. Juni 202422:00Volker Wolframliest«Gedichte und Geschichten rund um die Liebe»/explizit/29Kleinkunstbühne Kallaputschnianschließend Musik, Tanz und Wein
SONNTAG
Sonntag, 16. Juni 202410:00Titus Müller, Renate Henke und Andreas Weber laden ein zum Literaturfestgottesdienst33JohanneskirchePsalm 35 „Nahe ist der Herr Gott denen, die ihren Lebensmut verloren haben“
Sonntag, 16. Juni 202410:00Claudia Anders und Sabine Toaspernhalten denLiteraturfestgottesdienst für Kinder/Kinder/32Urbanskirchemit Vorlesen aus Kinderbüchern
Sonntag, 16. Juni 202411:00MdL Daniela KugeliestRenate Bergmann «Ich bin nicht süß, ich hab nur Zucker»/Humor/20KleinmarktschänkeDie online Omi sagt’s wie’s ist.
Sonntag, 16. Juni 202411:00Der Städtepartnerschaftsverein und die SG Kanu Meißenladen ein zum Kinderlesefest/Kinder/28Bootshaus Plangasse 7»Das Buch ist ein Vogel, wenn’s aufgeschlagen … « eine Reise durch Meißens Partnerstädte für Kinder
Sonntag, 16. Juni 202412:00AutorGerhard Richterliest«Restluft»/Fiktion/B2Bühne HeinrichsplatzBemannte Marsmission – Ressourcen sind knapp, das feine Gefüge des Kollektivs gerät aus dem Gleichgewicht.
Sonntag, 16. Juni 202412:00MitMachLesungDer StadtElternRatliest mit euchSibylle Mottl-Link «In meinem Körper ist was los»/Kinder/B3Kinderbühne Tuchmachertorund nimmt euch mit auf eine spannende Reise durch den menschlichen Körper. Mal schauen was bei euch so los ist?!
Sonntag, 16. Juni 2024ab 12:00– ganztägig – Katrin Schumacher und ihr knallgelbes Büchermobilerwarten euch zuMDR Unter Büchern UnterwegsKleinmarktInterviews, Pop-Up Lesungen und gemütliches Stöbern …
Sonntag, 16. Juni 202413:00Hans-Eckardt Wenzel und MdL Frank Richterlesen«Entrüstet euch! Von der bleibenden Kraft des Pazifismus»/aktuell/B1Bühne MarktDer Musiker, Sänger, Regisseur und Schriftsteller im Gespräch mit dem Bürgerrechtler und ehemaligen Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.
Sonntag, 16. Juni 202413:00AutorMarkus Sahrliest«Wallis»/Biografie/B2Bühne HeinrichsplatzDie zu seinen Lebzeiten als ‚Kinderkritzeleien‘ verkannten Werke des britischen Malers Alfred Wallis hängen heute in der Tate Gallery.
Sonntag, 16. Juni 202413:00MitMachLesungDer StadtElternRatliest mit euchAnna Llenas «Das Farbenmonster»/Kinder/B3Kinderbühne Tuchmachertorund andere Geschichten, die uns helfen, über große, bunte oder schwere Gefühle zu reden.
Sonntag, 16. Juni 2024ab 13:00neuer Lese-OrtKinder lesen für Kinder und Junggebliebene – eigene Geschichten und Lieblingsbücher/Kinder/6Lieblingsort Burgstraße 22
Sonntag, 16. Juni 202414:00Staatsminister Martin DuligliestJan Konst «Der Wintergarten»/lokal/B1Bühne MarktEine Meißner Familie im langen 20. Jahrhundert
Sonntag, 16. Juni 202414:00AutorThomas Michael Glawliest«hier und anderswo»/nachdenklich/B2Bühne HeinrichsplatzWas heißt reisen? Sich treiben lassen? Sich von Punkt A zu Punkt B bewegen? Neues entdecken? Mit fremden Menschen sprechen?
Sonntag, 16. Juni 202414:00Maria Römerliest mit euchAndré Rodrigues «Im Dschungel wird gewählt»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorJede Stimme ist wichtig, alle müssen gehört werden, wenn gewählt wird. Aber wie funktioniert das überhaupt?
Sonntag, 16. Juni 202414:00Sigrun ReicheltliestMaurice Druon «Tistou mit den grünen Daumen»/Kinder/17Interkulturelle Bühne Schulplatz„Sagt NEIN zum Krieg, aber sagt es mit Blumen“. Der Sohn des reichen Waffenfabrikanten verändert die Welt.
Sonntag, 16. Juni 202414:00AutorinAnja Zimmer und Tempus Manetpräsentieren«Die Schöne und das Biest»1Albrechtsburg, kleines Gemachdie wahre Geschichte hinter dem Märchen – begleitet von Musik aus der Renaissance
Sonntag, 16. Juni 202414:00Dr. Justus Ulbrichtliest«Ich freue mich sehr Dich zu sehen und manches mit Dir zu besprechen»/Romantik/3Jahnaischer Freihof – BrunnenhofSpurensuche in Tagebüchern und Briefen des Scharfenberger Kreises um Dietrich von Miltitz
Sonntag, 16. Juni 202414:00Die Theater AG der Grundschule Weinböhlapräsentiert«Die Flaschenpost» und «Hänsel und Gretel»/Kinder/8Zahnrad & Zylinder Burgstraße 27
Sonntag, 16. Juni 202414:00Bücherflohmarkt30Heil- und Kräutergarten
Sonntag, 16. Juni 202414:00AutorinKristin Vardiliest aus ihrem vielfältigen WerkGedichte, Kurzgeschichten und aus dem Roman «Bestseller»30Heil- und Kräutergartenüber eine Erbin, die sich beweisen muss.
Sonntag, 16. Juni 202414:30AutorinKerstin Henselliest«Die Glückshaut»/Roman/30Heil- und KräutergartenMinna Leichsenring kommt 1804 im Erzgebirge auf die Welt – in einer Glückshaut. Aber sie wird ausgesetzt und auf ungewöhnliche Proben gestellt.
Sonntag, 16. Juni 202415:00AutorinSabine Rennefanzliest«Kosakenberg»/Belletristik/B1Bühne MarktWas ist Heimat und wie lässt man die Provinz hinter sich, ohne das Zuhause zu verlieren?
Sonntag, 16. Juni 202415:00Autor Lothar Beckerliest«Als Großvater … »B2Bühne Heinrichsplatzim Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen
Sonntag, 16. Juni 202415:00Der Verein 1100 Jahre Meißen e.V.liestErich Kästner «Als ich ein kleiner Junge war»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorFrüher war vieles ganz anders als heute, und wie wird es in Zukunft sein? Wir möchten eure Ideen sammeln!
Sonntag, 16. Juni 202415:00Beate SinenliestMartina Grünebaum «Alle anderen sind komisch»/Perspektive/17Interkulturelle Bühne SchulplatzAutistische Menschen sehen die Welt mit anderen Augen, ihr Alltag hat andere Tücken.
Sonntag, 16. Juni 202415:00Francis Mohr und Micha Winklerpräsentieren«Jazz wird’s kriminell»/cool/9C&P Modemanufaktur Burgstraße 5Ein Fall jagt den anderen, durch Konzertsäle und Probenkeller ziehen sich die mörderischen Spuren in die grausigen Tiefen künstlerischen Schaffens.
Sonntag, 16. Juni 202415:00AutorMatthias Schlickeliest«Das Flüstern der Wipfel»/Belletristik/30Heil- und KräutergartenFünf Geschichten zwischen Realität und Fiktion, Realismus und Fantasy, Moderne und Legende – und ein Schauplatz, der sie eint: das Erzgebirge.
Sonntag, 16. Juni 202415:00Martin ChudallaliestUlrike Wicht / Ewald Fabry «Der Revoluzzer»/Lyrik/3Jahnaischer Freihof – barocke KaminstubeGedichte von Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Frank Wedekind und Klabund
Sonntag, 16. Juni 202415:30Der Kulturpädagoge Sergej Krebsliestschaurig-schöne Schlossgeschichten/Kinder/1Albrechtsburg, kleines Gemachin Deutschlands ältestem Schloss
Sonntag, 16. Juni 202415:30AutorinMartina Meierliest«Fantastische Abenteuer in der Unterwasserwelt»/Kinder/30Heil- und KräutergartenMeerjungfrauen und glitzernde Seesterne, böse Piraten und gefräßige Wale: einmal abtauchen bitte!
Sonntag, 16. Juni 202416:00AutorinAlina Herbingliest«Tiere, vor denen man Angst haben muss»/Belletristik/B1Bühne MarktDie Mutter erfüllt sich ihren Lebenstraum auf dem abgelegenen Hof, vergisst darüber aber ihre Kinder.
Sonntag, 16. Juni 202416:00Autor Roman Israelliest«Ein Jahr unter Eulen»/Belletristik/B2Bühne HeinrichsplatzBegegnung zweier Individualisten in Polen, Auf und Ab ihrer ungewöhnlichen Liebesbeziehung im Wechsel der Jahreszeiten, feinsinnig erzählt
Sonntag, 16. Juni 202416:00Susann und Martin DuliglesenAstrid Lindgren «Michel aus Lönneberga»/Kinder/B3Kinderbühne TuchmachertorSchwedischer Klassiker – der liebenswerte Bauernjunge will eigentlich gar keine Streiche spielen, wird aber immerzu von den Großen missverstanden.
Sonntag, 16. Juni 202416:00Autor und KünstlerMoussa Mbarek und Yvonn Spauschuslesen«Das Warten auf Leben»/Autobiografie/17Interkulturelle Bühne Schulplatzein staatenloser Tuareg aus der zentralen Sahara und sein harter Weg zu einem glücklicheren Leben in Dresden
Sonntag, 16. Juni 202416:00CrossOver aus Annaberg-Buchholzpräsentieren«Alte Choräle neu entdeckt»/Konzert/33Johanneskircheaus vielen Ländern und in vielen Sprachen
Sonntag, 16. Juni 202416:00AutorinKatrin Markertliest«Mensch, aussortiert!»/Autobiografie/30Heil- und KräutergartenEin Aufruf zu mehr Charakterstärke für alle Menschen, die aussortiert werden, weil sie nicht der Norm entsprechen. Vielleicht geht es dir ähnlich?
Sonntag, 16. Juni 202416:30AutorTilo Schiemenzliest«Die Domänen der Dämonen»/Belletristik/3Jahnaischer Freihof – BrunnenhofSchaurigschönes, Gedichte und kurze Prosa, begleitet von Matthias Weisbach (Violine) und Konrad Möhwald (Harmonium).
Sonntag, 16. Juni 202417:00Preisverleihung des Literaturfestpreis 2024B1Bühne Markt
Sonntag, 16. Juni 202417:00Karl BollmannliestAnne Otto «Woher kommt der Hass?»/aktuell/17Interkulturelle Bühne Schulplatzdie psychologischen Ursachen von Rechtsruck und Rassismus
Sonntag, 16. Juni 202418:00AutorKlaus Neumannliest«Blumen und Brandsätze. Eine deutsche Geschichte 1989-2023»/deutsche Geschichte/17Interkulturelle Bühne SchulplatzWie viele und welche Menschen soll Deutschland aufnehmen? Plädoyer für eine gut informierte Debatte
Sonntag, 16. Juni 202418:00Thomas Brückner und Micha Winklerpräsentieren«Fridas Kröte»/schön/9C&P Modemanufaktur Burgstraße 5In einem südfrikanischen Altweiberhaushalt löst ein Gemälde von Frida Kahlo zusammen mit einem Zauberspruch am Tag der Toten ein heilloses Chaos aus: Hinter Keksen und gebackenen Bohnen spielen sich im Küchenschrank unglaubliche Szenen ab. Mit Free Jazz Begleitung!
Sonntag, 16. Juni 202419:00AutorAndreas Freiberg, Tommy Lehmann und H.C. Schmidtlesen«Freibergs Freiheit»/Musik/14Vinolovio, Theaterplatz 1persönliche Memoiren aus der Musikszene der DDR, den Soundtrack gibts live dazu
Sonntag, 16. Juni 202419:30AutorinJulie Weißbachliest«In jedem Sturm ist ein Lied»32Urbanskircheein literarisch-musikalischer Abend von und mit der jungen Meißner Künstlerin

Stand: 26. April 2024. Änderungen vorbehalten.


Wichtiger Hinweis:

Die Organisatoren entscheiden nach Prüfung der Bewerbung oder Anmeldung über die Teilnahme am Literaturfest. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Das gilt für Teile des Programms, wie für die gesamte Teilnahme. Ablehnungen müssen nicht begründet werden. Der Kulturverein als Veranstalter entscheidet allein über die Gestaltung des Programms und ist keine Rechenschaft schuldig.

Der Kulturverein Meißen behält sich auch vor, von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Verlagen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zum oder die Teilnahme am Literaturfest Meißen zu verwehren.