Literaturfest Meißen

Deutschlands größtes eintrittsfreies Open-Air-Lesefest

Einmal im Jahr, in der zweiten Juniwoche, wird Meißen zur Kulisse von Geschichte und Geschichten. Rund 200 öffentliche Veranstaltungen laden Groß und Klein auf die historische Plätze, in verträumte Gassen und Höfe sowie romantische Gebäuden zum Lauschen und Verweilen ein. Das Besondere: Das Literaturfest Meißen ist nicht kommerziell, der Eintritt zu allen Lesungen und vielen Museen ist frei. Die 250 Mitwirkenden, davon viele hochrangige Autoren, bekannte Schauspieler und Künstler, aber auch viele Vertreter aus Politik und Wirtschaft, engagieren sich ehrenamtlich. Organisiert wird das Literaturfest vom Meißner Kulturverein e.V.

Das 7. Literaturfest Meißen: 9. bis 12. Juni 2016

Das 7. Literaturfest Meißen 2016 vom 9. bis 12. Juni 2016

Unser aktuelles Schwerpunktthema 2016

Vier Tage wird Meißen im Juni 2016 wieder Lese- und Vorlese-Stadt sein. Deutschlands größtes eintrittsfreies Open-Air-Lesefest lädt vom 9. bis 12. Juni 2016 ein, Geschichten, Erzählungen, Lyrik und Essays zu lauschen und über die dargebotene Literatur miteinander ins Gespräch zu kommen.

»Zwischen den Welten – Geschichten aus nah und fern«

ist das diesjährige Lesefest überschrieben.

In diesen politisch bewegten Zeiten haben wir uns bewusst diesem Thema zugewandt. Das Literaturfest sei traditionell ein Ort, an dem sich Menschen aus allen Bevölkerungsschichten begegnen, nicht zuletzt jene, die im Alltag wenig soziale Berührungspunkte zueinander haben. In diesem Jahr gelte dies insbesondere auch für die in den letzten Monaten neu in der Stadt und im Land angekommenen Menschen. Zu unserem Lesefest bietet sich eine gute Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich über Geschichte, Geschichten und Kultur auszutauschen, sich kennenzulernen und sich letztlich besser zu verstehen.

Schreibwettbewerb zum Literaturfest

Kreative Autoren gesucht – 5. Schreibwettbewerb zum Literaturfest gestartet

Sparkasse Meißen und Bildungsagentur Sachsen unterstützen erneut Wettbewerb für Nachwuchsautoren, Schüler, Jugendliche und Erwachsene

»Zwischen den Welten – Geschichten aus Nah und Fern«.

Das Leitthema des 7. Literaturfestes Meißen vom 9. bis 12. Juni 2016 ist auch der thematische Impuls- und Ideengeber für den 5. Schreibwettbewerb für Nachwuchsautoren, Schulklassen und Erwachsene. „Es sind nicht nur die Geschehnisse der letzten Monate, die uns dazu bewogen haben, dieses Thema als Inspirationsquelle für den diesjährigen Schreibwettbewerb auszuwählen“, so Rolf Schlagloth, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Meißen, die Themenwahl. In einer globalisierten Welt würden Nähe und Ferne immer neu definiert und könnten auf viele Lebensbereiche bezogen werden. „Geschichten von zwischenmenschlicher Nähe und Ferne sind hier ebenso denkbar, wie Geschichten von Reisen in ferne Länder oder Entdeckungen in unserer engsten Heimat“, zeigt sich Rolf Schlagloth gespannt, welche Geschichte es in diesem Jahr auf den Lesethron zum Literaturfest Meißen schaffen wird.

Die Sparkasse Meißen und die Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden, unterstützen auch in diesem Jahr wieder den »Literaturwerke Meißen – Schreibwettbewerb«. Bis zum 13. Mai 2016 können Nachwuchsautoren, Schulklassen und Erwachsene ihre literarischen Beiträge einreichen. Eine Jury wird im Vorfeld des Literaturfestes Meißen bewerten.

Mehr zum Schreibwettbewerb hier >>>

Jetzt bewerben oder anmelden!

Als Vorleser bewerben!

Wenn Sie das Literaturfest mit einem Leseauftritt unterstützen wollen, können Sie sich jetzt bewerben! Schon im Voraus möchten wir uns bei Ihnen für das Interesse und Mitwirkung am Literaturfest Meißen bedanken. Bis April 2016 können Sie sich mit unserem Formular als Autor oder Vorleser bewerben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei der Vielzahl der Bewerbungen leider nicht alle Wünsche berücksichtigen können. Das Interesse am Literaturfest mitzuwirken, ist jedes Jahr höher als es unsere Kapazitäten zulassen. Sie erhalten von uns nach Ablauf der Bewerberfrsit eine Rückmeldung.

Hinweis: Die einzugebenden Kontaktdaten dienen nur zur Organisation der Lesungen. Die Kontaktdaten (insbesondere Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.) werden nicht veröffentlicht.

Hier zum Bewerbungsformular >>>

 

Veranstaltungsort anmelden!

Nehmen Sie als Programmpartner mit eigenen Lesungen und eigenen Veranstaltungsort teil. Sie bereichern damit die Vielfalt des Literaturfests und ergänzen die Lesungen auf den Lesebühnen in der Altstadt. Schon im Voraus möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Interesse und der Mitwirkung am Literaturfest Meißen bedanken. Bis April 2016 können Sie sich mit unserem Formular als Programmpartner eintragen. Bitte füllen Sie hierfür unten stehendes Formular vollständig aus.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung vorbehaltlich einer Prüfung ist. Sie erhalten von uns nach Ablauf der Frist eine Rückmeldung.

Hinweis: Die einzugebenden Kontaktdaten dienen nur zur Organisation der Lesungen. Die Kontaktdaten (insbesondere Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.) werden nicht veröffentlicht.

Hier zum Anmeldeformular >>>

Plakat und Flyer zum Download

Das 7. Literaturfest Meißen 2016 vom 9. bis 12. Juni 2016

Hier auf unserer Presseseite steht das Literaturfestplakat und ein kleiner Flyer zum Download bereit. Diese können gern verteilt oder auf der eigenen Webseite eingesetzt werden.

>>> Presseseite

Unterstützer (Auszug)